HC Wr. Neudorf
10.12.2023 18:21 Age: 82 days

MEHR EFFEKTIVITÄT ? NICHT GEFUNDEN !

SONNTAG. - Bittere Wochenende-.Bilanz: 2 Niederlagen und kein Tor erzielt ! Unsere Damen können gegen Top-Favorit AHTC Teilerfolge erzielen, stehen in der Defensive durchaus gut, aber es gelingt uns kaum die Wienerinnen unter Druck zu setzen. So kommt der AHTC zu 2 Toren, die letztlich reichen. Im Kampf um das Halbfinale ist diese Niederlage kein Beinbruch, aber ärgerlich, dass uns einfach keine Tore gelingen.

Das alte Lied: geht es in weitere Auswärtsfahrten, dann haben wir immer nur einen Mini-Kader. So muss unsere Unter-10 in Graz ohne Tausch antreten, kämpft brav, aber vergeblich. Schade!

BILANZ. - Zeit eine kurze Zwischenbilanz zu ziehen. Da fällt auf: die Punkteausbeute könnte besser sein, in vielen Spielen vergaben wir einen möglichen Sieg oder das fast sicher scheinende Unentschieden. Auffallend, dass unsere Defensivleistungen durchaus zufrieden waren, aber in der Offensive fehlt noch viel. So treffen unsere Top-.Teams der Damen und Herren kaum aus dem Spiel. Die Herren haben aus rund 20 Torchancen nur 3 Tore erzielt - alle aus Standards. Die Damen haben ebenfalls ihre Probleme aus dem Spiel zu treffen und haben sich zuletzt auf die Standards von Kathi verlassen. Die Defensivspielerin ist derzeit unsere größte Trumpfkarte in der Offensive.

 

Und auch unsere Nachwuchsteams - ausgenommen natürlich die Minis für die aber andere Voraussetzungen gelten - haben so ihre Probleme den Ball im gegnerischen Tor unter zu bringen. Spielerisch klappt es über weite Strecken nicht schlecht, aber uns fehlt einfach die Effektivität. Manche sagen auch, dass wir zu "brav" spielen. Wie auch immer - wenn wir die Offensiv-Schrauben etwas anziehen können und mehr Power in die Angriffsaktionen bringen, dann wird es auch mehr Punkte geben.

 

&nb